Roland – wir sind stolz auf Dich -weiter so!

14th November, 2017 / Allgemein

Roland Brose auf dem Weg zur Meisterschaft 2.0

Erster Schritt geschafft

Am 04. November 2017 hat er es geschafft und ist nach langer Pause wieder voll durchgestartet.

Ein toller 3. Platz erreichte unser Night Manager Roland Brose und qualifizierte sich somit zur Deutschen Meisterschaft im Body Building am kommenden Samstag, 18. November 2017  in Magdeburg.

Natürlich wünschen wir Ihm auf für dieses Event viel Erfolg und drücken Ihm alle die Daumen.

Mit MOA-Shirt und MOA-Handtuch sollte aber eigenlich nichts schief gehen 😉

 

Lieber Roland – das gesamte MOA Team sagt: „weiter so!“

 

Roland Brose – Night Manager VS Body Building PRO

1st November, 2017 / Unser MOA Team

 

 Roland Brose auf dem Weg zur Meisterschaft

Roland_Brose_Mercure_Hotel_MOA_Berlin_Anzug

Gern für SIE da!

Wenn man im Mercure Hotel MOA Berlin übernachtet fühlt man sich voll und ganz, gut aufgehoben.

Nicht zuletzt weil unser Night Manager Roland Brose seine Augen und Ohren offen hält. Egal ob Sie noch ein Kopfkissen benötigen, Tips zum Nachtleben Berlins benötigen oder einfach nur einen Weckruf brauchen, er ist für Sie die ganze Nacht über da.

Was man nicht ahnt ist, dass er in seiner Freizeit seinen Anzug in den Spind hängt und einem ganz anderen Hobby nachgeht – Body Building.

Nach dem Sportstudium an der Humboldt Universität absolvierte er 1990 seine Lehre zum Hotelfachmann im Hotel „Sylter Hof“ in Berlin.

Übrigens: im Jahrgang über ihm war unser jetziger Direktor Paolo Massaracchia 😉 – wie klein die Welt doch ist!

Bis 2001 arbeitete er sich bis zum Night Manager hoch und sammelte Erfahrungen in Deutschland, der Schweiz und in England.

 

Dann packte Ihn wieder das Fitness-fieber.

Neben seiner Tätigkeit als Fitness- und Judotrainer nahm er an verschiedenen Meisterschaften teil und sammelte diverse Titel

> im Judo:

5. Rang in der Weltmeisterschaft

3 maliger Gewinner Deutsche Meisterschaft

Sieger US Open

> im Body Building:

2 maliger Vize Berliner Meister

Int. Hamburger Meister

Ostdeutscher Meister

4. Rang Musclemania Europe

Roland_Brose_Mercure_Hotel_MOA_Berlin_2012

 

Seit 2012 ist Roland Brose wieder in den Hoteljob zurück gekehrt und macht Sport und Fitness als Hobby.

 

Am 04. November 2017 tritt er nun wieder auf die Bühne zur NAC INT. OSTDEUTSCHE MEISTERSCHAFT.

 

„Ich wollte in diesem Jahr einfach noch einmal die sportliche Herausforderung und Disziplin aufbringen und nach einer 11 jährigen Pause wieder an einer Meisterschaft teilnehmen.“

Er tritt nun in der Klasse „Masters over 50″ an, ergänzt der 50 jährige mit einem Lächeln.

„Wenn alles gut läuft, dann würde ich mich zur Deutschen Meisterschaft am 18. November 2017 in Magdeburg qualifizieren.“

Hier qualifizieren sich jeweils die besten 5 aus allen 4 Himmelsrichtungen – Nord-, Ost-, Süd- und Westdeutsche Meister.

 

„Mein Ziel ist ein Sieg in Berlin und die Top 3 in Magdeburg!

 

„Sollte dies klappen und ich mich dann noch wohl fühle, dann würde ich gern am 25. November 2017 zum „Mr. Universe“ Entscheid antreten.“

Mit diesem ehrgeizigen Ziel startete er in die Vorbereitungen, bei welchen wir ihn zum Teil unterstützen durften.

„Toll ist, dass die Küche mir für die Nacht eine angepasste Kost vorbereitet und jeder mit mir fiebert.“

Der Mangel der Kohlenhydrate äußere sich in seiner Stimmung, verrät er noch – was wir aber nicht bestätigen können, da er immer ein Lächeln und ein offenes Ohr hat.

Roland_Brose_Mercure_Hotel_MOA_Berlin_Training

 

Heute ist seine letzte Schicht vor dem großen Event.

Natürlich lassen wir ihn nicht einfach so still und heimlich gehen.

Ein MOA Shirt und ein MOA Handtuch sind neben ein paar Power Riegeln das Mindeste, was wir ihm mit auf den Weg geben können.

Ist seine Diät vorbei, ist er herzlich mit seiner Begleitung zum Abendessen in unserem Restaurant eingeladen.

 

Roland Du schaffst das!

Wir drücken Dir die Daumen.

Roland_Brose_Mercure_Hotel_MOA_Berlin_Anzug_vor_MOA_Wand